Orlacs Hände
Orlacs Hände

Hallo Leute,

vom 26. bis 29. April 2018 sind wir mit unserer neuen Produktion am Start, einem außergewöhnlichen Projekt: Wir widmen uns dem Kino. Genauer gesagt, vertonen wir den Stummfilm „Orlacs Hände“ von Robert Wiene aus dem Jahr 1924. Ihr werdet viel A Cappella Musik hören, doch das wird nicht alles sein… Ihr dürft gespannt sein auf ein schwarzweiß visuelles Hörerlebnis. Wir freuen uns auf Euern Besuch im Studio-Kino Hamburg, Bernstorffstr. 93-95 / Altona-Altstadt, https://www.studio-kino.de.

Eure Maßlieb & Rosen

Gepostet von Andreas Steckner 0 Kommentare

0 comments

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.